Gruppenfoto bei einer Pressekonferenz zur Stopp-Corona-App

Österreichisches Rotes Kreuz

The Skills Group begleitete im Auftrag des Österreichischen Roten Kreuzes die Medienarbeit für die Stopp-Corona-App.

Vielleicht war die Stopp-Corona-App bei der Vorstellung ihrer Zeit voraus. Parallel zur Auslieferung des Updates, das auf die neuen Apple- und Google-Schnittstellen für das automatische Contact-Tracing aufbaut, startete daher eine breit angelegte Informationskampagne des Österreichischen Roten Kreuz mit dem Ziel, neben der gesundheitlichen auch die gesellschaftliche und wirtschaftliche Bedeutung aufzuzeigen. Die begleitende Medienarbeit lag dabei in den Händen von Skills.

Weitere Informationen: https://presse.skills.at/News.aspx?menueid=21552