Michi Buchingers Instagram Account

Influencer-Kooperation bei Mars

Den Hund mit zur Arbeit nehmen – im Büro von Mars Austria ist das möglich. Doch wie sollten die jungen Leute da draußen von diesem Bonus erfahren?

Durch Influencer-Kooperationen kann die Reichweite und Glaubwürdigkeit von Meinungsführern in deren Community für das eigene Thema oder Unternehmen genutzt werden – vorausgesetzt man findet die zur Zielgruppe passende Person und akzeptiert den individuellen Stil, für den sie oder er bei den Fans beliebt ist.

Anlässlich des „Bring deinen Hund zur Arbeit“ Tages befragte Mars Austria 500 österreichische Erwerbstätige mit und ohne Hund, wie sie diesen Trend beurteilen. Jugendlichen Absolventen entlockt das kaum ein Gähnen. Aber was passiert, wenn auch die Meinung der Betroffenen am anderen Ende der Leine eingeholt wird?

So wurden auch die Bürohunde bei Mars Austria vor laufender Kamera – und mit einem Augenzwinkern – zu ihren Erlebnissen im Arbeitsalltag „interviewt“: Wie geht es dir bei Frauchen/Herrchen im Büro? Wie verbringst du deinen Arbeitstag? Was macht ihr in der Mittagspause? Sind alle Bürohunde Freunde? Das Video „Michi interviewt Hunde“ entstand im Rahmen einer Kooperation mit dem YouTuber und Influencer Michael Buchinger: