Harley-Davidson-Biker mit Kindern im Rollstuhl

Harley-Davidson Charity-Tour

Jedes Jahr touren Biker/innen durch ganz Österreich, um Spenden für muskelkranke Kinder und Jugendliche zu sammeln. Skills sitzt im Beiwagen und kümmert sich um die Pressearbeit.

Der Harley-Davidson Charity-Fonds unterstützt seit 1996 Bedürftige aus Österreich, insbesondere Kinder und Jugendliche, die an Muskeldystrophie leiden. Unter dem Motto „LAUT für die Leisen – STARK für die Schwachen fahren Bikerinnen und Biker einmal im Jahr durch fast alle Bundesländer und sammeln Spenden, die direkt den bedürftigen Kindern und ihren Familien zugutekommen. Durch Teilnahmegebühren, den Verkauf von Fanartikeln und die Unterstützung von Sponsoren konnten so in den vergangenen 20 Jahren rund 2,3 Millionen Euro für die Schützlinge des Fonds „eingefahren“ werden.

Skills unterstützt die Initiative in dem wir die Organisator/innen sowohl bei der Pressearbeit für die jährliche Charity-Tour als auch für Charity-Gala kostenlos unterstützen. Auf diese Weise hilft Skills den Veranstaltern dabei stärkere Aufmerksamkeit für ihre Events und die Krankheit zu generieren und trägt damit wesentlich dazu bei, potenzielle Spender/innen zu erreichen.

Alle Presseinformationen zur Harley-Davidson Charity-Tour finden Sie hier.